Programm SMARTER LIVES – Bozen – 04.07.2017

  • 09.00 Uhr      Begrüßung

    Stephan Ortner (Direktor Eurac Research)

    Kurt Promberger (Eurac Research/Universität Innsbruck)

  • 09.15 Uhr      Keynote:

    Was sind und wozu dienen sogenannte AAL-Lösungen?

    Felix Piazolo (Andrassy Universität Budapest/Universität Innsbruck)

  • 09.45 Uhr     Elevator Pitch

    (alle Aussteller)

  • 10.15 Uhr     Kaffeepause
  • 10.45 Uhr     Session 1

    gAALaxy – Das universelle System für ein unabhängiges und vernetztes Leben zu Hause

    Sonja Vigl (Eurac Research)

    Wohnen im Alter – Der Zugang zu hilfreichen Diensten für ein besseres Leben daheim

    Otto von Dellemann (Genossenschaft Wohnen im Alter)

    Evaluierungsergebnisse und erste Erkenntnisse der Pilotregion West-AAL

    Kristina Förster (Universität Innsbruck)

  • 12.00 Uhr     Mittagspause
  • 12.45 Uhr     Session 2

    CareWatch – Neue Technologien im Dienste des selbständigen Wohnens im Alter

    Giusy Martelli (CareWatch)

    Instrumente des Social Finance im Bereich Active and Assisted Living: Potential und Erfahrungen

    Noemi Rossi (Universität Rom)

  • 14.00 Uhr     Abschluss SMARTER LIVES